Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Integration
Integration
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 3172

Info: Beckenbodentraining ist nicht nur ein reines Frauenthema - Männern wie Frauen kann ein gezieltes Training dieser Muskulatur nützen. Bei beiden Geschlechtern kommt dem Beckenboden die gleiche Aufgabe zu: Das Geflecht aus mehreren gitterförmig übereinanderliegenden Muskelschichten stabilisiert das Becken, hält die dort liegenden Organe wie Darm und Blase an ihrer Position und hilft bei der Kontrolle der Schließmuskeln. Bei Männern können sich z.B. Probleme nach einer Prostataoperation entwickeln, bei Frauen z.B. eine Bindegewebsschwäche durch Hormonveränderungen in den Wechseljahren oder eine Gebärmutterabsenkung. Es kann zu Blasenschwäche und einer Belastungs- oder Stressinkontinenz kommen.
Lernen Sie in dieser Veranstaltung die passenden Übungen kennen und setzen Sie sie unter fachlicher Anleitung gleich um.

Gebühr: 30,00 € , ab 10 Personen 25,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 09.11.2017 18:45 - 19:45 Uhr   Juwel 3.OG
Do. 16.11.2017 18:45 - 19:45 Uhr   Juwel 3.OG
Do. 23.11.2017 18:45 - 19:45 Uhr   Juwel 3.OG
Do. 30.11.2017 18:45 - 19:45 Uhr   Juwel 3.OG
Do. 07.12.2017 18:45 - 19:45 Uhr   Juwel 3.OG



 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

November 2017