Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Integration
Integration

Qualitätsmanagement

 

Die Volkshochschule Werne ist Mitglied im 2003 gegründeten Gütesiegelverbund Weiterbildung.

Ziel der Mitgliedschaft war die Einführung eines Managementsystems, dass die VHS auf eine Zertifizierung vorbereitet und zukünftig eine systematische Weiterentwicklung unserer Qualität gewährleitstet.

Als Volkshochschule Werne haben wir uns Ende 2008 erstmals erfolgreich einer externen Prüfung gestellt und alle Qualitätsstandards des Gütesiegelverbundes Weiterbildung erfüllt. Seitdem lassen wir uns alle 3 Jahre in dieser Form überprüfen. Diese Zertifizierung berechtigt uns, das „Gütesiegel Weiterbildung" zu führen – damit Sie sicher sein können, alle Voraussetzungen für Ihre erfolgreiche Weiterbildung bei uns zu finden.

 

 

Qualität unter Beweis gestellt

 

Wir bieten Ihnen Weiterbildung auf hohem Qualitätsniveau an – inhaltlich und organisatorisch. Dabei ist es uns ein Anliegen:

  • dass Ihre Zufriedenheit im Mittelpunkt unserer Qualitätsbestrebungen steht,
  • dass wir Sie in Fragen der Weiterbildung beraten,
  • dass sich das vorliegende Programm sowohl an Ihren Interessen als auch am gesellschaftlichen Bedarf ausrichtet,
  • dass Sie sicher sein können, dass bei der Auswahl der Lehrenden auf deren fachliche und pädagogische Kompetenz geachtet wurde,
  • dass Ihnen für Ihren Lernerfolg die geeigneten, erwachsenengerechten Unterrichtsräume, Materialien und Medien zur Verfügung stehen,
  • dass Ihre Anregungen, Lob und Kritik aufgegriffen und so bearbeitet werden, dass es Ihnen und allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zugute kommt,
  • dass wir uns verpflichtet haben, Qualität systematisch weiter zu entwickeln.

 

Was bedeutet die Zertifizierung?

 

Die Mitarbeiter der VHS verpflichten sich bei der Planung, Durchführung und Kontrolle ihrer Weiterbildungsangebote die vorgegebenen Qualitätsstandards des Zertifizierungssystems Gütesiegelverbund Weiterbildung einzuhalten und nachzuweisen. Dazu werden zum einen die gesamten Arbeitsabläufe in der VHS durch externe Gutachter/innen anhand der dazugehörigen Akten und Dokumente überprüft sowie sämtliche Mitarbeiter/innen in einem persönlichen Gespräch zur Einhaltung der Qualitätsstandards für deren jeweiligen Arbeitsbereich befragt. Das darauf hin angefertigte Gutachten bildet die Entscheidungsgrundlage über die Vergabe des Zertifikates durch einen unabhängigen Beirat. 

 

www.guetesiegelverbund.de

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

November 2017