Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 2105

Info: Ludwig van Beethoven zum 250. Geburtstag

Ein Klassiker der Musikgeschichte feiert im Jahr 2020 seinen 250. Geburtstag! Um diesen Anlass gebührend zu würdigen, unternehmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur unter fachkundiger Anleitung eine interessante sowie unterhaltsame Zeitreise durch das abwechslungsreiche und von zahlreichen spannenden weltgeschichtlichen Ereignissen geprägte Leben und Wirken des aus Bonn stammenden Komponisten, Ludwig van Beethoven. Mit ihm tritt auch musikhistorisch ein neuer Typus in Erscheinung - derjenige des selbstständigen Künstlers, der sich den philosophischen Impulsen der Aufklärung anschließt, um dies in bis heute nachhaltiger Weise in seiner Tonsprache zu verankern und somit zu einem mindestens musikalischen Vordenker gesellschaftlicher Entwicklungen zu werden. Dass Beethoven selbst sogar erheblichste gesundheitliche Einschränkungen nicht von seiner musikalischen Profession abhalten konnten, wirft einen deutlichen Blick auf einen als derart charakterstark und selbstbewusst geltenden Menschen, dessen Einfluss auf die Musikgeschichte und Kultur Europas im Rahmen dieses Seminars nachgespürt wird. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Auf Ihr Interesse sowie auf Ihre Teilnahme freuen wir uns!
Das Seminar kann für die Teilnehmer/innen an der 2-tägigen Beethoven-Studienfahrt eine gute Einführung sein.

Gebühr: 7,50 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 10.03.2020 19:00 - 21:15 Uhr Bahnhofstraße 8 Altes Amtsgericht, Seminarraum 2



 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20 21 22 23 24 25 26
27 2829 30   

April 2020


Beginnende Veranstaltungen

Kursangebote >> Demnächst


Werbepartner


Qualitätssiegel


Bildung in öffentlicher Verantwortung