Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 42142

Info: Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene "Anfänger". In der Regel können diese Lernenden Lese- und Hörtexte gut verstehen und sind auch bei der Lektüre verschiedener Textformen bereits recht sicher. Geht es jedoch ums freie Sprechen, so besteht häufig eine Hemmschwelle: Manche Kursteilnehmer trauen sich oft nicht, Sätze in der Gruppe vorzutragen.
Der Aufbau englischer Sätze, der in vielen Fällen nicht mit dem Satzbau in der deutschen Sprache vergleichbar ist, erschwert das freie Sprechen zusätzlich. Wenn dann noch die eine oder andere passende Vokabel gerade nicht in den Sinn kommt, fällt das freie Sprechen schwer oder unterbleibt ganz, obwohl viel passives Wissen vorhanden ist.
In diesem Workshop sollen die Teilnehmer anhand verschiedener Themen (Familie, Urlaub, Hobbys etc.), kurzer Texte und auch auflockernder Übungen das freie Sprechen der englischen Sprache trainieren. Penible Fehlerkorrektur steht nicht im Vordergrund, vielmehr sollen die Teilnehmer Spaß daran finden, sich in der englischen Sprache auszudrücken, auch wenn es nicht perfekt ist, so dass es im Verlauf des Workshops heißen soll: Englisch sprechen? - Ja gerne!

Gebühr: 30,80 €
ab 10 Personen 26,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 14.03.2020 09:30 - 16:30 Uhr Bahnhofstraße 8 Altes Amtsgericht, Seminarraum 1



 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20 21 22 23 24 25 26
27 2829 30   

April 2020


Beginnende Veranstaltungen

Kursangebote >> Demnächst


Werbepartner


Qualitätssiegel


Bildung in öffentlicher Verantwortung